Webseite autocrossteam.ch

Direkte Links und Accesskeys

Inhalt

Autocross Albbruck 28. / 29.08.2010

26.08.2010

Das Mc.Chrystals Team reiste am Freitag nach Albbruck zum 3Nationencup. Alle Fahrer sind am Start und natürlich hoch motiviert. Das Wetter in Deutschland war Samstag und Sonntag trocken.

Schon in den Zeittrainings waren die Mc. Chrystals Fahrer vorne dabei. Der Jüngste im Team, Rolf Strickler, hatte wieder ein super Wochenende. Er wurde erneut guter dritter. Der Traum von einem Podestplatz in der Gesamtwertung, ist in greifbarer Nähe. Thomas Kälin platzierte sich knapp hinter Rolf Strickler als vierter. Christian Walder erlebte Wort wörtlich ein schwarzes Wochenende. Nach einem Start Crash disqualifizierte ihn der Rennleiter wegen grobem Foul. Selbst der geschädigte sah es anders als der Rennleiter. Das Urteil musste akzeptiert werden und Christian war für das Wochenende gesperrt. Urs Ziegler war der gossartige Gewinner im Team. Schon in Steinbourg konnte ihn nur ein Getriebeschaden von seinem ersten Sieg bei den Spez.- Crossern bremsen. Mit neuem Getriebe sicherte sich Urs Ziegler drei Laufsiege. Der Gesamtsieg ist wieder ein Stück näher gerückt.




zurück

Sponsoren

Bruno Streuli 043 888 1 555
Karl Götschi 0447243090
Arnold Pfister 0794063437
A. Kühne 0792361631
Fabian Ritter Hütten 0787340813
Marc Schubauer 0786290090
Grün hoch 2
Multisign
Peter Fuchs 0794177470
Coiffeur Akropolis
Julian Staub Abbruch AG
zhaw
Imkerei Heller
Bauman Agroplus GmbH
Restaurant Sternensee
WALTER MINDER SÖHNE

Zum Seitenanfang