Webseite autocrossteam.ch

Direkte Links und Accesskeys

Inhalt

Ravenna Autocross Circuit (I)

11.08.2017

Im Juli nutzte Urs Ziegler seine Freizeit und machte einen Abstecher nach Italien. Im Gepäck, oder besser gesagt im Lastwagen natürlich sein 1600 Peters Buggy. So fuhr er mit seinem kleinen Rennteam gut gelaunt nach Ravenna und nahm an einem Rennen der Italienischen-östreichischen Meisterschaft auf dem Ravenna International Off Road Circuit teil.

Zum Rennverlauf kann man zu Beginn sagen, dass die Erfahrungen aus der EM sich bezahlt machen. So brachte sich Urs Ziegler im ersten Qualifikationslauf auf Platz 5 in Lauerstellung und hatte so im zweiten Qualifikationslauf die Spitze im Blick. Das machte sich bezahlt und er überquerte die Ziellinie auf dritter Rennposition. Für die Gesamtwertung hiess das Platz 4.
Für den dritten Qualifikations-Heat startete Urs Ziegler in der ersten Gruppe aus der vordersten Reihe und lieferte sich ein spannendes Duell mit den Toppiloten in diesem Feld und sicherte sich nach fünf Runden den ersten Platz. Im Zwischenklassement rangierte Urs Ziegler weiterhin auf dem dritten Platz und und startete so ebenfalls für den Finallauf aus der ersten Reihe. Auch im letzten Renndurchgang liess er seinen Konkurrenten keine Chance und sah die schwarz-weiss karierte Flagge als erster. Für das Schlussklassement bedeutete es den ersten Platz. Und so lächelte Urs Ziegler zufrieden von zuoberst auf dem Treppchen in die Menge - herzliche Gratulation.

für das Autocrossteam, Marco Bianchi




zurück

Sponsoren

Bruno Streuli 043 888 1 555
Karl Götschi 0447243090
Arnold Pfister 0794063437
A. Kühne 0792361631
Fabian Ritter Hütten 0787340813
Marc Schubauer 0786290090
Grün hoch 2
Multisign
Peter Fuchs 0794177470
Coiffeur Akropolis
Julian Staub Abbruch AG
zhaw
Imkerei Heller
Bauman Agroplus GmbH
Restaurant Sternensee
WALTER MINDER SÖHNE

Zum Seitenanfang