Webseite autocrossteam.ch

Direkte Links und Accesskeys

Inhalt

EM Resultat von CuneWalde(r)

29.06.2014

EM Resultat von CuneWalde(r)

Das EM-Wocheende in Cunewalde (D) sollte in dieser Saison der erste Gradmesser für Christian Walders Ford Fiesta werden. Bestückt mit neuem Fahrwerk und überarbeitetem Motor nahm er zusammen mit seinem Mitkonkurenten Marcel Egg den Weg zur Rennstrecke Matschenberg unter die Räder.

Nach dem ersten Renntag stellte Christian Walder ernüchternd fest, dass der Fiesta mit seinem Fahrwerk gut liegt und das Handling hervorragend ist, aber die Motorenleistung reichte nicht aus, um mit der Spitze mit zu halten. Nach dem letzten Platz im ersten Vorlauf begann man mit Optimierungsversuchen, um doch noch etwas ausrichten zu können. Doch auch nach dem zweiten Vorlauf belegte der hellblaue Flitzer von Christian Walder nicht die Spitzenpositionen, sondern dümpelte sogar hinter dem zweiten Schweizer auf Rang 12 herum.

Dass man die Top Ten erreichen konnte, lag im Bereich des möglichen, doch ein Exploit unter die ersten Plätze war aus Motorleistungsgründen nicht möglich. Somit konzentrierte sich Christian auf seinen Fahrstil und versuchte hier Boden gut zu machen.

Der dritte Vorlauf nahm der McChrystals Fahrer als Vorbereitungslauf für das B-Finale und feilte an seiner Technik. Im B-Finale legte er dann einen guten Lauf in den Schotter und erreichte einen Mini-Erfolg und fuhr auf den dritten Rang. In der Endabrechnung belegte Christian Walder in Matschenberg den 11. Schlussrang und positionierte sich knapp vor dem anderen Schweizer Rennteam.

Wenn man die Schlussrangliste studiert, ist Christian Walder der zweitbeste Ford-Fahrer und klassierte sich gleich hinter den starken Autocross-Nationen aus Mitteleuropa wie Ungarn und Tschechien. Denn auch dieses Mal führte kein Weg an Tamas Karaj vorbei, welcher auch in Matschenberg wieder ein tolle Leistung zeigte.

Wir freuen uns über das gute Abschneiden von unserem McChrystal-Fahrer Christian Walder und hoffen auch in weiteren EM-Läufen auf gute Resultate.

Matschenberg in Bild und Ton auf Youtube: go

für das Team, Marco Bianchi




zurück

Sponsoren

Bruno Streuli 043 888 1 555
Karl Götschi 0447243090
Arnold Pfister 0794063437
A. Kühne 0792361631
Fabian Ritter Hütten 0787340813
Marc Schubauer 0786290090
Grün hoch 2
Multisign
Peter Fuchs 0794177470
Coiffeur Akropolis
Julian Staub Abbruch AG
zhaw
Imkerei Heller
Bauman Agroplus GmbH
Restaurant Sternensee
WALTER MINDER SÖHNE

Zum Seitenanfang