Webseite autocrossteam.ch

Direkte Links und Accesskeys

Inhalt

Winterschlaf ade

10.03.2013

Winterschlaf ade

Winterschlaf ade

Der Winterschlaf ist vorbei, der Frühling kann kommen. Das ganze Team arbeitet zur Zeit emsig an seinen Fahrzeugen. Die längeren und vorallem die wärmeren Tage erwecken das Team zu Höchstleistungen. Jetzt wird wieder bis spät in die Nacht an den Fahrzeugen gearbeitet. Auch das Wochenende wird nicht verschont. Noch sind die Fahrzeuge im Umbau oder Neubau, wie bei Rolf Strickler. Die Truppe Kälin-Strickler scheint mir sowieso am effektivsten, was die Anzahl neu gebauten Autos angeht. Dort in der Klasse 1, Serienfahrzeuge wird mit sehr harten Bandagen gekämpft, für meinen Geschmack zu hart. Für solche vergehen wäre eigentlich die schwarze Flagge gedacht, oder aber eine Verwarnung. Sorry, an die Rennleiter! So ist es nicht verwunderlich, dass bei der Klasse 1 die Autos nich sehr alt werden. Natürlich sind Serienfahrzeuge auch anfälliger, denn sie sind nicht so stark gebaut. Sie sind für den Strassengebrauch gedacht und nicht für Cross Pisten. Das Reglement sagt ja, an Serienfahrzeugen darf nichts getunt oder verstärkt werden. Und so gilt für alle das Selbe, "hebed Sorg!"

 

 Gruess Maz




zurück

Sponsoren

Bruno Streuli 043 888 1 555
Karl Götschi 0447243090
Arnold Pfister 0794063437
A. Kühne 0792361631
Fabian Ritter Hütten 0787340813
Marc Schubauer 0786290090
Grün hoch 2
Multisign
Peter Fuchs 0794177470
Coiffeur Akropolis
Julian Staub Abbruch AG
zhaw
Imkerei Heller
Bauman Agroplus GmbH
Restaurant Sternensee
WALTER MINDER SÖHNE

Zum Seitenanfang